Restaurierte, traditionelle Finca in Algaida

Finca, Kaufen | Spanien, Mallorca, Inselmitte, Algaida

Property Price

2.500.000 EUR

Preis

Property Bedrooms

5

Schlafzimmer

Property Bathrooms

5

Badezimmer

Property Living area

350 ㎡

Wohnfläche

Property Total surface

350 ㎡

Gesamtfläche

Property Total surface

3 ㏊

Grundstück

E&V ID W-02STAN

Weitere Informationen anfordern

Ausstattung und besonderheiten Dieser Finca

Typ: Finca • Region: Inselmitte • Baujahr: 1900 • Gesamtfläche: 350 ㎡ • Terrasse: 1 • Zimmer: 6 • Schlafzimmer: 5 • Badezimmer: 5 • Wohnfläche: 350 ㎡ • Grundstück: 3 ㏊ • Stellplätze: 2 • Einbauküche • Kamin • Schwimmbad • Gäste WC • Befeuerungsart: Zentralheizung • Befeuerungsart: Gasheating • Bodenbelag: Stein

In einer ruhigen Gegend gelegen und mit Blick auf das Dorf Montuiri sowie den Puig de Randa im Süden, befindet sich diese Finca aus dem 19. Jahrhundert. Es liegt ein interessantes Renovierungsprojekt vor, bei dem der Charme des ursprünglichen Hauses beibehalten, aber die Räume angepasst und modernisiert werden. Die konstruierte Fläche wird etwa 350m2 sein, bestehend aus Erdgeschoss, erstem Stock sowie Garage plus einem 35m2 großen Swimmingpool. Im Erdgeschoss wird es eine Küche, ein Esszimmer sowie ein Wohnzimmer geben. Außerdem werden sich drei Schlafzimmer mit eigenem Bad auf der gleichen Etage befinden. Im Obergeschoss werden sich ein weiteres Doppelschlafzimmer mit eigenem Bad und das Hauptschlafzimmer von 35m2 befinden. Das Haus wird zudem über eine Gäste-Toilette verfügen. An das Haupthaus angeschlossen ist eine Garage für zwei Autos. Außerdem gibt es eine große Parkfläche für weitere Autos. Außen durchquert man den Garten, um den Swimmingpool zu erreichen: ein herrlicher Ort zum Entspannen mit Blick auf die Natur. Das Projekt umfasst den Abriss eines kleinen Lagerhauses, um den 35 m2 großen Swimmingpool zu bauen und die Reform durchzuführen. Alle Genehmigungen und Lizenzen wurden erteilt, und die Bauarbeiten werden etwa 18 Monate dauern.

Kontaktieren sie ihren persönlichen berater

Santa María

Santa María

Carrer Marquès de la Fontsanta 45a | Santa Maria | Spanien

Algaida: Lage und umfeld dieser immobilie

Das kleine Dorf Algaida liegt in der Tiefebene zwischen Palma und Manacor. Die alten Windmühlen, die das Dorf und seine Umgebung prägen, sind das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man den Namen des Dorfes hört. Algaida wird im Vergleich zu den großen Touristenzentren der Insel das ganze Jahr über nur von wenigen Touristen besucht. Es ist einer der besten Orte der Insel, um die authentische mallorquinische Kultur kennenzulernen, vor allem, wenn Sie auf der Suche nach einer guten lokalen Gastronomie sind. Algaida besteht aus drei Orten: Algaida mit rund 4.500 Einwohnern, Pina mit rund 500 Einwohnern und Randa mit etwas mehr als 100 Einwohnern. Das Highlight des Dorfes ist der Puig de Randa, ein 543 Meter hoher Hügel, auf dessen Gipfel sich das Santuario de Cura befindet, ein Natur- und Kulturraum, der zum Kulturerbe der Insel gehört, da der berühmte Philosoph Ramon Llull in seinem Heiligtum verweilte. Hier gibt es mehrere Supermärkte, Restaurants und Cafés, eine Apotheke und ein Sportzentrum. Das schöne Dorf mit seinen sandfarbenen Häusern im mediterranen Stil ist nur 20 Minuten von den nächsten Stränden und dem Flughafen und 30 Minuten vom Stadtzentrum von Palma entfernt.

Energieinformationen

Baujahr: 1900 • Energieverbrauchskennwert: 696.0 kWh/(m2*a) • CO2-Emission: 152.0 kg/m2 • CO2 Emissionsklasse: C • Befeuerungsart: Gasheating • Energieeffizienzklasse: C

Courtagepassus

Lieferung nach Vereinbarung

Engel & Völkers handelt als reiner Vermittler und kann in dieser Funktion weder baurechtliche oder anderweitige, rechtliche Beratung leisten, noch Gewähr über den Zustand der angebotenen Immobilien übernehmen. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die Engel & Völkers von den Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden und übernimmt somit keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es ist empfehlenswert, die baurechtliche Situation durch einen Fachanwalt und ggfls. den technischen Zustand der Immobilie durch einen Sachverständigen prüfen zu lassen. Lieferung nach Vereinbarung. Die beim Kauf anfallenden Steuern und Kosten sind vom Käufer zu tragen. Die Vermittlungsgebühr geht laut Verkaufsauftrag zu Lasten des Verkäufers.

Folgen Sie uns auf Social Media

Anbieter kontaktieren

Anbieter kontaktieren

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zweck der digitalen Analyse, zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung und zur Personalisierung der Werbung. Sie können unsere Cookie-Richtlinien hier einsehen